Signalübertragung: Grundlagen der digitalen und analogen by Professor Dr.-Ing. Jens-Rainer Ohm, Professor em. Dr.-Ing.

By Professor Dr.-Ing. Jens-Rainer Ohm, Professor em. Dr.-Ing. Hans Dieter Lüke (auth.)

Dieses Standardlehrbuch der Signal?bertragung ist auch in der 8., neubearbeiteten Auflage eine grundlegende Einf?hrung in die Theorie der Nachrichten?bertragung. Studenten der Elektrotechnik und der Physik sowie Praktikern aus Industrie und Forschung vermittelt dieses didaktisch hervorragend konzipierte und bew?hrte Lehrbuch das ben?tigte Wissen. Dabei orientiert sich die eight. Auflage an aktuellen Entwicklungen: Methoden der digitalen Signalverarbeitung, Verfahren der digitalen Modulation sowie aktuelle Multiplexverfahren wie z.B. Codemultiplex und OFDM werden gegen?ber der Vorauflage vertieft behandelt. Erg?nzende Themenaufgaben mit ausf?hrlichen L?sungen sowie ein auf den aktuellen Stand gebrachtes Verzeichnis weiterf?hrender Literatur runden das Buch ab, das jetzt im handlicheren structure vorliegt. Die Autoren bieten im net L?sungen zu allen im Buch gestellten Aufgaben an.

Show description

Continue reading →

Strömungsmaschinen by Dipl.-Ing. Klaus Menny (auth.)

By Dipl.-Ing. Klaus Menny (auth.)

Dieses Buch ist auf eine Anregung des Verlegers aus meinen Vorlesungen an der Fachhoch­ schule Hannover hervorgegangen. Es wendet sich vor allem an die Studenten des Maschi­ nenbaus, doch wird es auch den in der Praxis stehenden Ingenieuren von Nutzen sein, insbesondere solchen, die sich am Rande ihres Aufgabenbereiches mit Strömungsmaschi­ nen beschäftigen wollen. Mathematische Kenntnisse in dem Umfang, wie sie das Grundstudium der Fachhoch­ schulen vermittelt, reichen bei weitem aus. Die wichtigsten Grundlagen aus der Hydro­ mechanik und Thermodynamik werden in einem einleitenden Kapitel hergeleitet, das die Strömungsmaschinen in ihrer Gesamtheit behandelt. Die weiteren Kapitel, die auch je für sich allein lesbar sind, behandeln die einzelnen Maschinenarten. Aufbau, Wirkungsweise und Betriebsverhalten werden beschrieben und durch Abbildungen und Kennlinien ver­ deutlicht. Ferner werden Berechnungsverfahren und Unterlagen für die Ermittlung der Hauptabmessungen angegeben. Es conflict dabei mein Bestreben, dem Verständnis des Lesers daß die Ergebnisse, wo immer das möglich struggle, aus bekann­ dadurch entgegenzukommen, ten Grundtatsachen heraus hergeleitet werden. Ist doch die Beschäftigung mit den Strö­ mungsmaschinen in der Ingenieurausbildung nicht nur um ihrer selbst willen wertvoll, sondern nicht zuletzt, weil hier Anwendungen des Grundlagenwissens deutlich werden. Gleichungen sind ausnahmslos als Größengleichungen geschrieben worden, so daß die Wahl der Einheiten frei ist. In den Beispielen wurde das Internationale procedure verwendet, nämlich die Grundeinheiten m, kg, s, ok und sonst nur solche, die sich aus ihnen ohne andere Faktoren als ganze Zehnerpotenzen herleiten lassen. Insbesondere wurden die nicht kohärenten Zeiteinheiten min und h vermieden.

Show description

Continue reading →

Physikalische Chemie und ihre rechnerische Anwendung. by Ludwig Holleck

By Ludwig Holleck

Das vorliegende Buch ist aus Bedurfnissen heraus entstanden, die sich im Zuge physikalisch-chemischer seminaristischer Ubungen an Universitaten heraus stellten. Diese Ubungen, die sich allenthalben als notwendig erweisen zur Auf schliessung des Verstandnisses fur physikalisch-chemische Gedankengange, seasoned blemstellungen, Gesetzmassigkeiten und deren mathematische Formulierung und zur Vertiefung des Lehrstoffes, sollen dem Studierenden auch die Wege weisen, auf denen unsere Erkenntnisse einer weiteren Forschung oder der Praxis nutzbar gemacht werden konnen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Erreichung dieses Zieles vielfach der mangelnde Uberblick uber die verzweigten und damit leicht zu Unubersichtlich keit fuhrenden Beziehungen in der Physikalischen Chemie, sowie die Scheu vor mathematischen Anwendungen, die eben die letzte Prazisierung "eigener Vorstellungen verlangen, entgegenstehen. Der Uberblick uber die Vielfalt der Zusammenhange lasst sich zweifellos nicht leicht aus der ublichen laufenden Behandlung des Lehrstoffes gewinnen. Bei dem Nacheinander einer solchen Behandlung kann das Neben-und Ineinander gehen der Beziehungen nicht immer genugend deutlich werden, dies soll hier durch eine entsprechende Aufgliederung und graphisch-schematische Darstel lungen erreicht werden. Bedingt eine Schematisierung zuweilen auch eine ge wisse Einseitigkeit der Betrachtungsweise -der guy dann mit Vorsicht begegnen soll -, so notigt sie hier zu einer straffen Systematisierung, die im Interesse der angestrebten Klarheit und Ubersichtlichkeit liegt. Ist erst der Uberblick ge wonnen und das mathematische Rustzeug vorhanden, dann sind auch die we sentlichen Voraussetzungen fur eine erspriessliche Anwendung gegeben. Bezuglich der Unterteilung des Gesamtgebietes der Physikalischen Chemie sei auf die Einfuhrung zu diesem Buch verwi

Show description

Continue reading →

Grundlagen der Organisations-und Wirtschaftsinformatik by Professor Dr. Arno Rolf (auth.)

By Professor Dr. Arno Rolf (auth.)

Die moderne Wirtschaftsinformatik verknüpft Erkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik. Im vorliegenden Lehrbuch werden auch Forschungsergebnisse der Organisationstheorie, Arbeitswissenschaften, Industriesoziologie, der Umweltökonomie und der Volkswirtschaftslehre mit einbezogen. Es ist der Versuch, parallel laufende Stränge, die die Bereiche Informationstechnik, Ökonomie, supplier, Gesellschaft, Umwelt, Arbeit und Mensch mit unterschiedlichen Schwerpunkten betrachten, in einem Gestaltungsansatz zusammenzubringen. Aktuelle Optionen der Informationstechnik (IT) wie SAP R/3, Lotus Notes, Komponentensoftware oder Intranet werden vorgestellt, methodisch eingeordnet und mit innovativen Organisationsoptionen (u.a. virtuelle Organisationsformen, strategische Unternehmensnetzwerke) verbunden. Das Leitbild der hier vorgestellten organizations- und Wirtschaftsinformatik ist die IT-unterstützte Organisationsgestaltung.

Show description

Continue reading →