Flugzeug-Typenbuch Handbuch der deutschen

Read or Download Flugzeug-Typenbuch Handbuch der deutschen Luftfahrt-Industrie ; Zusammenstellung aller wichtigen Daten und wesentlichen Merkmale der deutschen Motor- und Segelflugzeuge, der Flugmotoren und Geräte, sowie des Flugzeug- und Motorzubehörs PDF

Best german_3 books

Fw 191-A Fertigungstechnische Beschreibung. Teil 8

Технологическое описание самолета Fw 191-A.

Börsenrückzüge in Deutschland : Erklärungsansätze und Kursreaktionen

Oliver Kemper untersucht intent, Umsetzung und Werteffekte von Börsenrückzügen aus der Sicht des deutschen Kapitalmarkts. Die Ergebnisse seiner umfangreichen empirischen examine zu Erklärungsfaktoren und Aktienkursreaktionen beim Ausschluss von Minderheitsaktionären in Deutschland vor 2002 korrigieren und ergänzen bisherige Befunde, die vor allem durch das Geschehen in den united states und in Großbritannien geprägt sind.

Dynamisches Automobilmanagement : Strategien für Hersteller und Zulieferer im internationalen Wettbewerb

Die Automobilbranche muss wieder den Sprung von der „Le- industrie“ zur „Leitindustrie“ (Forster 2008) schaffen. Dann wird sie auch in Zukunft in Deutschland eine dominierende Rolle spielen. Gegenwärtig befindet sie sich jedoch in einem Stimmungstief. Au- mobilhersteller und -zulieferer können mit Risiken und Krisen im Länderumfeld nur schlecht umgehen, kämpfen mit einem sinkenden Preispremium ihrer Produkte, mit weltweiten Überkapazitäten sowie mit Mehrwert vernichtenden Kooperationen und fallen im We- lauf um Kompetenzen zurück.

Additional info for Flugzeug-Typenbuch Handbuch der deutschen Luftfahrt-Industrie ; Zusammenstellung aller wichtigen Daten und wesentlichen Merkmale der deutschen Motor- und Segelflugzeuge, der Flugmotoren und Geräte, sowie des Flugzeug- und Motorzubehörs

Example text

Ein hohes Wissen im Umgang mit dem wirtschaftlichen Wandel senkt die Anpassungskosten. 7 Unerwartete Ereignisse erfordern schnelle Reaktionen. Die richtige Reaktion auf solche externen Schocks ist jedoch sehr viel schwieriger, als in Phasen normaler Veränderungen. Nicht jede technologische InAbbildung 1-2: Umfeldbezogene dynamische Strategien Kosten DS 1: Anpassungskosten bei schlechtem Umgang mit Wandel und langsamen Reaktionen auf externe Schocks systematische Risikomanagement durch besseren Umgang mit Wandel DS 2: systematische Krisenmanagement durch schnellere Reaktionen auf externe Schocks Anpassungskosten bei besserem Umgang mit Wandel (im Vergleich zu den Wettbewerbern) Anpassungskosten bei besserem Umgang mit Wandel und schnellen Reaktionen auf externen Schocks (im Vergleich zu den Wettbewerbern) Zeit Quelle: eigener Entwurf nach Cohen, Levinthal (1990); Windsperger (1991); Boeglin (1997); Shay, Rotaermel (1999) und Proff (2007) 48 Risiko- und Krisenmanagement als umfeldbezogene dynamische Strategien novation ist ein Technologiesprung, der das Nachfragerverhalten verändert und eine Chance bietet, Erlöspotenziale zu schaffen.

11 Vor allem das Risikomanagement hat in den vergangenen Jahren – auch aufgrund weit reichender rechtlicher Regelungen – an Bedeutung gewonnen. Beispiele hierfür sind in Deutschland das „Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich“ (KonTraG), das Aktiengesellschaften zum Risikomanagement einschließlich der internen Revision verpflichtet mit dem Ziel, bestandsgefährdende Risiken frühzeitig aufdecken und rechtzeitig Präventivmaßnahmen einleiten zu können, das „Transparenz- und Publizitätsgesetz“ (TransPublG) mit ähnlicher Zielsetzung sowie „Basel II“, ein System von Vorschriften, die der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht entwickelt hat, um die Kreditwürdigkeitsprüfung durch Banken zu spezifizieren.

2. 3. 4. 5. 6. 7. 35 Damit ist eine Multiparadigmenperspektive in der Strategietheorie notwendig. Dies stellt in einem weitgehend stabilen Umfeld der meisten Automobilunternehmen kein Problem dar: Die aus den verschiedenen Perspektiven abgeleiteten dynamischen Strategien lassen sich additiv verknüpfen. In einem dynamischen Umfeld, in dem einige Automobilzulieferer tätig sind, lassen sich dagegen Inkonsistenzen zwischen einzelnen dynamischen Strategien begründen. 36 Die Formulierung dynamischer Strategien auf der Grundlage einer dynamischen strategischen Analyse sowie die Auswahl geeigneter Strategiebündel sind Phasen eines Konzepts des dynamischen internationalen (Automobil-)Managements, das zusätzlich die Verankerung dieser Strategien in der Umsetzungsphase der Strategien umfasst (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes